Auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke

Beiträge mit Schlagwort ‘Krank’

Das ist neu, das hatten wir noch nicht

Heute im Angebot, absolut neu – noch nie dagewesen, daher günstig abzugeben:

Eine heisse, geschwollene Stelle an der rechten Wade. Begrenzt rot und sehr druckschmerzhaft. Der Rest des Unterschenkels ist diffus gerötet. Die große Frage ist: WAS IST DAS?

Mal wieder zwei Möglichkeiten:

1. Es ist eine oberflächliche Venenentzündung – lästig, schmerzhaft – aber mit Heparin, kühlen, Kompression und Laufen gut zu behandeln. Dauert nur ein paar Tage…..

2. Möglichkeit, leider auch nicht unwahrscheinlich – wieder ein Erysipel (Wundrose). Sehr schmerzhaft, schlechtes Allgemeinbefinden, dauert länger als ein paar Tage. Muss meist im Krankehaus mit Antibiotikainfusionen, kühlen, ruhigstellen und Kompression behandelt werden.

So, was tun? sprach Zeus

Behandelt wird nun mit Antibiotika (schon wieder), kühlen, Kompression und Heparin. Erstmal werde ich jetzt noch rumlaufen und mein Haushalting erledigen und auch die Hundis müssen nochmal Gassi. Dann werde ich mich mit Coldpacks und Octeniseptumschlägen auf die Couch verziehen. Bis heute Abend kann ich noch abwarten, sollte es bis dahin deutlich mehr geworden sein, werde ich mich doch ins Krankenhaus bringen lassen müssen.

Ich hoffe, das es wirklich nur eine Venenentzündung ist und mir das Krankenhaus diesmal erspart bleibt – ich mag nicht immer krank sein……

So war das nicht gedacht

Seit meinem letztem Eintrag sind mal wieder ein paaar Wochen verflossen…das lag nicht daran, das ich nicht schreiben wollte, sondern daran, das ich krank bin. (mehr …)