Auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke

So war das nicht gedacht

Seit meinem letztem Eintrag sind mal wieder ein paaar Wochen verflossen…das lag nicht daran, das ich nicht schreiben wollte, sondern daran, das ich krank bin.

Aber der Reihe nach:

Urlaub

  • gefahren sind wir ganz früh morgens am ersten Ferientag, das Wetter war super und die Stimmung bombig, alles strahlte vor guter Laune.
  • um 11:00 Uhr waren wir auf dem Platz
  • die Zelte waren schnell aufgebaut und alles eingeräumt.
  • zwei Tage später kamen meine Eltern
  • durch ein Mißverständniss herrscht zwischen mir und meinen Eltern für einige Tage Funkstille, blöd das….
  • und nach genau einer Woche im Urlaub wurde ich so richtig nett krank…

Krank

  • eigentlich ein harmloser Grund…ich habe mich Dienstag am Strandkorb an der Wade leicht verletzt
  • leider hatte ich zu dieser Zeit starke Wasseransammlungen in den Beinen
  • irgendwie waren die Duschen nicht sooo einwandfrei sauber…
  • Donnerstag dann hoch Fieber, ich hatte das Fischbrötchen in Verdacht….
  • Freitag der Unterschenkel gerötet und schmerzhaft
  • Samstag zum Arzt in G. – der verschrieb Penecillin und hätte mich am liebsten Dienstag in ein Krankenhaus geschickt
  • Mittwoch sind wir dann nach Hause gefahren, mit einer Fahrt von über 10 Stunden und viel,viel Stau und Schmerzen
  • Donnerstag und Freitag zum besten Hausarzt der Welt, weiter Antibiotika, aber nichts half
  • ich war schlapp, hatte weiter Fieber und konnte das Bein  nicht bewegen, Schmerzen ohne Ende

Krankenhaus

  • Samstag morgen war ich mit meinen Kräften am Ende, ich hatte mich die ganze Nacht mit Schmerzen zwischen Couch und Bett hin und her geschleppt, der Wechsel des Antibiotikas zeigte sich als Flop
  • ER brachte mich dann ins Krankenhaus nach E.
  • Dort erstmal Schmerzmittel und Antibiotika als Infusion, ich wurde komplett durchgecheckt
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: