Auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke

Es wird Frühling

definitiv.

Lara haart wie blöd, und auch die Katzen und Ninchen verlieren irgendwie mehr Haare als gewöhnlich. Nur Meilo scheint nicht zu haaren – anscheindend schlägt da der Shitzu durch.

Nervig ist das die Riesin ihre Haare überall im Haus verteilt, das heißt Montag und heute jeweils einmal komplette Grundreinigung gemacht. Ich hoffe aber, das es jetzt etwas besser wird, nachdem ich ihr eine Plastiktüte voll herausgekämmt habe – dazu kommt noch mal bestimmt ne halbe Tüte voll, die ich von ihrem Schlafplatz abgesaugt und aus der Wohnung gekehrt/geputzt habe.

Eben habe ich überlegt, ob es nicht einen Ganzkörperanzug für Hunde gibt, der die Haare auffängt – so wie manche Heimwerker beim Streichen oder Renovieren tragen. Damit wäre das lästige Problem der Haare im Mund, auffm Tisch, und in allen Ecken doch erledigt….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: