Auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke

Archiv für März, 2010

Im großem und ganzem

bin ich im Moment zufrieden und mir geht es gut.

Ich war am Freitag einen ganzen Tag mal nach langer Zeit mal wieder hier *klick* in der Sauna. Es tat mir so gut, erst an der Wassergymnastik teilgenommen und alle Gelenke durchbewegt und dann in Ruhe meinen Gedanken nachhängen, Musik hören und lesen. Diese innere Ruhe, die hält bis jetzt an.

Die Schmerzen sind zu Zeit mit morgens und abends mit Ibuprofen 800 gut auszuhalten. Gestern habe ich wieder einen Versuch gestartet mit Nordic Walking – es ging leidlich, Schmerzen waren da, aber noch so gerade auszuhalten. Gestört hat mich vielmehr, das ich durch die lange Pause noch keinen Rhythmus mit Atmung und Schritten habe – aber es wird wieder. Auf jeden Fall ist es Gold wert für meine Psyche.

Die Kinder haben seit dem Wochenende Ferien – schön wenn mal alles entspannt läuft. Das Verhältnis zu meiner Großen hat sich auch etwas entspannt.

Ich werde in der nächsten Zeit wieder Bewerbungen schreiben, aber es wird schwer werden – denn wer stellt jemanden ein, der übergewichtig ist? Auf jeden Fall weiß ich, das ich weiter im Gesundheitswesen tätig sein möchte – aber es gibt nur wenige Stellen, die nicht im Pflegebereich sind.

Advertisements

Widerspruch

Heute kam dann mal die Bestätigung über den Eingang des Widerspruchs – jetzt beginnt wieder das Warten auf einen Bescheid….der hoffentlic positiv sein wird…..

Altenpflege „vs“ Krankenpflege

Ja, als exam. Altenpflegerin war ich teilweise sogar für fast 40 Bewohner allein verantwortlich. Wie ich ja schon vom Nachtdienst geschrieben habe. Hier schrieb Intensivling er könne das nicht. Muß er ja auch nicht. Ich könnte nicht auf einer Intensivstation arbeiten – mir wäre das zuviel Verantwortung…

(mehr …)

Nachtdienst

Durch Ulf *klick* wurde ich mal wieder an die unliebsamen Dinge meines Berufes erinnert….ich habe Nachtdienste gehasst.

(mehr …)

Frühling

Der Frühling scheint manchen Menschen nicht zu bekommen. Diese Menschen haben ein Problem, die Kombination aus mehr Licht und steigenden Temperaturen zu verarbeiten…

(mehr …)

Hmm… Ausreden?

Ich gehe dann heute nicht zur SHG – hier herrscht soviel Unruhe, ER muss gleich nochmal weg. Und ich mag es nicht, wenn die Kleine in der Woche zu spät ins Bett kommt und das wäre garantiert der Fall. Und sie von meiner Großen ins Bett bringen lassen, ist im Moment nicht wirklich der Renner – jede Kommunikation der Beiden ist verbunden mit Geschrei und gegenseitigem Anmeckern….Nä, muss nicht sein!

Ich wäre gefahren wenn ER am Abend da wäre – aber ich leugne nicht das es mir so auch recht ist – zu recht vielleicht – im Sinne von ich mach es mir und meiner Familie zu einfach….

Post

gerade bekam ich Post von meiner Krankenkasse….was will die denn schon wieder von mir?

(mehr …)