Auf halber Strecke zwischen Kuscheltuch und Rheumadecke

Kündigung

Heute war meine Kündigung im Briefkasten. Aufgrund einer schlechten Gesunheitsprognose ist eine Weiterbeschäftigung nicht möglich.

Ja, ich habe damit gerechnet – denn ich war in den letzten Jahren wegen verschiedener Dinge krank und einmal war es auch schon wegen Burn – out Syndrom. Es waren immer unterschiedliche Erkrankungen, aber die Tage summieren sich auf.

Im Momnet weiß ich noch nicht was ich machen werde, aber wenn diese Krankheit überstanden ist, kann ich mir einen Beruf ausserhalb der Pflege suchen.

Was mich ja ein bischen ärgert, ist der Zeitpunkt der Kündigung….tsss, einen Tag vor Weihnachten….

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: